Unser Partner für Elektrosicherheit

Am Arbeitsplatz eingesetzte Elektrogeräte müssen sicher sein - Wir überprüfen rechtskonform und regelmäßig die Elektrosicherheit Ihrer Geräte


Wussten Sie, dass defekte elektrische Geräte in Deutschland die zweithäufigste Brandursache sind? Nahezu alle Versicherungen sowie Berufsgenossenschaften verlangen deshalb von Unternehmen, dass sie ihre elektrischen Geräte regelmäßig durch eine Fachkraft überprüfen lassen. Denn: Der Eingriff in Elektroleitungen ist nichts für Laien. Wir sind Profis auf dem Gebiet der Elektrosicherheit. Wir führen für Sie Elektro-Checks und Elektrosicherheitsprüfungen durch. Damit Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht gefährden und einen reibungslosen Geschäftsbetrieb garantieren können.

Elektrosicherheit ist Arbeitschutz
Ein umfassender Arbeitsschutz in Unternehmen beinhaltet auch eine grundlegende Betriebssicherheit. Die regelmäßige Überprüfung aller Elektrogeräte in Betrieben ist daher nach der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) Pflicht. Konkret müssen alle Anlagen und Betriebsmittel vor der ersten Inbetriebnahme, nach einer Änderung oder Instandsetzung, Reparatur sowie in Form von regelmäßigen Wiederholungsprüfungen geprüft werden.

Prüffristen nach DGUV Vorschrift 3

Jedes Unternehmen muss gewährleisten, das die elektrischen Betriebsmittel und Anlagen in ordnungsgemäßem Zustand sind und dass von den zur Nutzung bereitgestellten Geräten keine Gefährdung ausgeht. Die Prüffristen variieren aber je nach Beanspruchung der Geräte und sind so zu bemessen, dass entstehende Mängel, mit denen gerechnet werden muss, rechtzeitig festgestellt werden. Deshalb ergeben sich die tatsächlichen Prüffristen für Ihren Betrieb aus der "Gefährdungsbeurteilung", die idealerweise in enger Abstimmung mit einer Fachkraft für Arbeitssicherheit erstellt werden sollte.

Unsere Leistungen


PROFITEST MPRO

Wir prüfen mit dem Profitest MPRO und dem Secutest Base 10, beides von dem Hersteller Gossen Metrawatt. Die Messgeräte befinden sich auf dem neusten Stand der Technik und werden in regelmäßigen Abständen kalibriert. Wir erfassen die Anlagen und Betriebsmittel mit Barcode-Lasern und markieren das Datum der aktuellen und der nächsten nötigen Prüfung.

PRÜFUNGSABLAUF

Zu Beginn des Prüfungsablaufes besichtigen wir das Gehäuse des Gerätes und kontrollieren es hinsichtlich möglicher Beschädigungen. Wir nehmen es anschließend vom Stromnetz und bestimmen das Gerät durch den Identifizierungs-Barcode. Dann führen wir die elektrische Messung nach den verschiedenen Normen durch und schließen das Gerät wieder ans Stromnetz an und nehmen es für die Funktionsprüfung wieder in Betrieb. Wir dokumentieren Prüfprotokolle, Mängelberichte und Bestandslisten.

ENTSORGUNG

Defekte Geräte werden mit unseren roten Aufklebern markiert, sodass für jeden sofort sichtbar ist, dass dieses nicht mehr in Betrieb genommen werden darf. Die Geräte werden dem Ansprechpartner übergeben und nach Anfrage auch gerne von uns entsorgt.

SICHERHEITSKONZEPT FÜR BETRIEBSMITTEL

Um ein umfassendes und individuelles Sicherheitskonzept für Ihre Betriebsmittel erstellen zu können, senden wir Ihnen einen Fragenkatalog zu. In den Auswertungen erkennen wir, wie Ihr Unternehmen ausgestattet ist und können Ihnen für die Elektrosicherheit ein Angebot erstellen. Unser Konzept deckt auch ortsveränderliche Betriebsmittel ab, sodass wir kurzfristig bei örtlichen Veränderungen reagieren und die Sicherheit weiterhin gewährleisten können - ein echter Vorteil in Ihren Betriebsprozessen.

PRODUKTPALETTE FÜR EINE PRÜFUNG

Wir überprüfen ortsveränderliche und ortsfeste Betriebsmittel (DIN VDE 0701-0702), Lichtbogenschweißgeräte (DEIN EN 60974-4), medizintechnische Geräte (IEC 62353), Maschinen (DIN VDE 0113-1), elektrische Anlagen (VDE 0105-100 nach wiederkehrender Prüfung) und Betriebsmittel in Serverräumen.

Gemeinsam mit unserem Partner WENZA ermöglichen wir unseren Kunden passgenaue Lösungen für Ihr Unternehmen. Unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit zeichnet sich für unsere Kunden durch optimale Ergänzungen zwischen uns und WENZA aus.

Wir sind gerne für Sie da!


Wenden Sie sich gerne jederzeit mit Fragen zur Elektrosicherheit in Ihrem Unternehmen an uns. Wir sichern gemeinsam mit unserem Partner WENZA Ihre elektronischen Betriebsmittel und unterstützen Sie in der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

+49 4561 5280-130

vertrieb_systemhaus@m2solutions.de